Das offizielle Portal zum Aller-Radweg / AllerradwegDas offizielle Portal zum Aller-Radweg / AllerradwegDas offizielle Portal zum Aller-Radweg / AllerradwegDas offizielle Portal zum Aller-Radweg / Allerradweg

Herzlich willkommen auf dem offiziellen Aller-Radweg-Portal

Herzlich willkommen auf dem offiziellen Portal des Aller-Radweges. Die Kooperationspartner Verden, Dörverden, Kirchlinteln, Aller-Leine-Tal, Region Celle, Gifhorn, Wolfsburg, Landkreis Börde und Region Magdeburg-Elbe-Börde-Heide laden Sie auf eine Erkundungstour ein.

Auf unserem Aller-Radwegportal finden Sie viele nützliche Informationen zu Ihrer Tour: den Streckenverlauf, Tipps zu Sehenswürdigkeiten, fahrradfreundliche Unterkünfte sowie Infos zum Fahrradservice incl. E-Bike-Verleihstellen.

Das kostenlose Aller-Radweg Handbuch

Bis bald auf dem Aller-Radweg!

ACHTUNG!!!!

Das offizielle Portal zum Aller-Radweg / Allerradweg

Das offizielle Portal zum Aller-Radweg / Allerradweg
Umleitung Nocke-Westen

20.04. - 04.06.2017 - Zwischen Westen-Nocke und Barnstedt

Aufgrund von Erd- und Straßenbauarbeiten im Zuge der Verstärkung des Allerdeiches zwischen den Ortschaften Westen-Nocke und Barnstedt kommt es in dem Streckenabschnitt vom 20. April bis 04. Juni zu einer Vollsperrung des Geh- und Radweges entlang der Kreisstraße 14. Der gesperrte Streckenabschnitt ist Bestandteil des Aller-Radweges. Eine Umleitung des Fußgänger- und Radverkehrs ist entsprechend ausgeschildert.

Radwanderer die den Aller-Radweg in Richtung Verden oder von Verden in Richtung Schwarmstedt befahren, werden gebeten, der ausgewiesenen Umleitung zu folgen. Die Umleitungsstrecke ist ca. 400 m länger als die  ursprüngliche Strecke.

ACHTUNG!!!!

Das offizielle Portal zum Aller-Radweg / Allerradweg

Das offizielle Portal zum Aller-Radweg / Allerradweg
Bauarbeiten Wehr Bannetze-Hornbostel

Bis November 2017 - Bauarbeiten Allerwehr Bannetze-Hornbostel

Die Überfahrt über das Allerwehr Bannetze-Hornbostel ist im Zuge der Bauarbeiten Forschungswasserkraftanlage gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

Die Streckenführung des Aller-Radweges ist nicht direkt betroffen!

Weitere Informationen können Sie hier einsehen.

Tipps von uns

28. Mai 2017 - Hoheitlicher Kräutermarkt in Gifhorn

Kräuter, Kräuter – nichts als Kräuter!
Der Gifhorner Schlosshof wird wieder zum Augenschmaus- und Dufterlebnis!
Es wird doppelt grün in  den  Höfen des Gifhorner  Schlosses. Der 2. Hoheitliche Kräutermarkt gibt von 11:00 bis 17:00 Uhr für  Auge, Mund und Nase allerlei her und erfreut alle, für die das oft unscheinbare Kraut unverzichtbar ist für eine gute Küche! Einen besonderen  Schwerpunkt  haben  die  Vereine  des  Kreisverbandes  der  LandFrauen mit ihren diversen Ständen.

Hier gibt es weitere Informationen